Gesundheit ist Lebendigkeit
Gesundheit ist Lebendigkeit 

Yogafizierte Yogatherapie

Was ist überhaupt Yogatherapie? 

Körper, Seele und Geist in Balance zu bringen. Hierbei werden die Elemente des Yogas individuell auf die Bedürfnisse Deines Körpers und Deiner Situation angepasst.

 

Was passiert in einer Yogatherapiesitzung?

 

Yogatherapie baut auf drei aufeinander folgenden Prinzipien auf

  1. Entspannung
  2. Ordnung und Reinigung
  3. Aktivierung

 

1. Entspannung

 

Dabei geht es um die Aktivierung des parasympathischen Systems, um Deine Entspannungspotenzial zu erhöhen und Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

 

2. Ordnung und Reinigung

 

Auf den 5 Ebenen des Menschseins besteht die Möglichkeit mit ausgewählten Techniken aufzuräumen und eine Grundreinigung zu machen.

Das heißt:

  1. Körperliche Verspannungen freigeben, den Köper reinigen und beleben 
  2. Emotionale Verstrickungen auflösen
  3. Energie spürbar machen und zum Fließen bringen
  4. Mentalkraft stärken
  5. Lebensqualitäten erkennen und verändern

 

So wird auf den 5 Ebenen Raum geschaffen für…

 

3. Aktivierung

 

  1. Stärkung des Körpers
  2. Flexibilität und Stabilität
  3. Freude und Lebenslust
  4. Kreativität und Konzentration
  5. Transformation und Umsetzungskraft

Zurück zu den Yogafiziert Angeboten 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©2020 Dimension Gesundheit / ©2020 Yogafiziert / Kristina Imhof-Schoenherr / Am Brückenberg 2A / 64686 Lautertal / +491775913500 / dimension.gesundheit@gmail.com / das Impressum und die DSVGO findest Du in der Sitemep - Fotos: Daniel Fuß